Prof. Dr. Heinz-Christian Knoll

Diplom-Volkswirt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer (aktuell auf Zulassung verzichtet), Geschäftsführender Gesellschafter der KRG Knoll Restructuring Group GmbH sowie Gründungspartner der tgs Knoll Beck Gruppe

Berufliche Erfahrung

  • Seit 2011-2014 Geschäftsführender Gesellschafter in der KRG Gruppe
  • 2008-2011 Vorstand bei Rölfs WP Partner AG in Leipzig und Frankfurt und (Co-)Leiter des Kompetenzzentrum Restrukturierung
  • 2006-2007 Sozius bei Susat & Partner OHG (Grant Thornton International) in Leipzig und Frankfurt, Leiter des Bereichs Restructuring & Recovery International
  • 1995-2005 Gründungsgesellschaft einer mittelständischen interdisziplinären Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfer-, Steuerberater-Sozietät in München, Leipzig, Berlin
  • Seit 1996 Professur für Recht, insbesondere Wirtschafts- und Steuerrecht an der HTWK Leipzig
  • 1992-1995 Rechtsanwalt bei Haarmann, Hemmelrath & Partner in München

Tätigkeitsschwerpunkte von Prof. Dr. Heinz-Christian Knoll liegen in der Schnittstelle zwischen Unternehmensberatung und Rechts- sowie Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung.

Laufend Übernahme von Organstellungen (Geschäftsführung, Vorstand sowie Beirat) als CEO und CFO bei Unternehmens(-gruppen) in Sondersituationen. 

Weitere Kernkompetenzen umfassen die transaktionsbezogene Beratung (M&A, Unternehmenskäufe) sowie Corporate Finance-Themen überwiegend im Zusammenhang mit Sanierungen und Umstrukturierungen.